Schlagwort: art

  • Eine Blumen-Injektion für die pandemiemüde Seele

    Eine Blumen-Injektion für die pandemiemüde Seele

    Am 8.März, dem internationalen Weltfrauentag, wurde ich vom Wirbelwind der Blumen fortgetragen. Von den Blumen der Künstlerleinwand des Künstlers Alex Doll. Und  von die Blumen zwischen den Pflastersteinen in der Berner Altstadt . Als ich an einem Tag im Februar die Strassen der Berner Altstadt entlanglief, bemerkte ich ein Schaufenster, das sich von den anderen […]

  • The Flower-injection in the Soul Tired from the Pandemic

    The Flower-injection in the Soul Tired from the Pandemic

    On the 8th of March exactly on the International Women’s Day I was taken away by the flower whirlwind. Flowers from the artist’s canvas. And painted flowers suddenly noticed by me among paving stones in the old city of Bern. The wizard’s name was Alex Doll. Walking down the old street of Bern someday in […]

  • “Metamorphose”: Wie man den Kreislauf der Gewalt durchbricht und ein freier Schmetterling wird

    “Metamorphose”: Wie man den Kreislauf der Gewalt durchbricht und ein freier Schmetterling wird

    “ReBelle Art” das sind viel mehr als die beiden Frauen Makhina Dhuraeva und Zarina Tadjibaeva, die bei diesem Stück auf der Bühne performen. Die Gruppe ist ein Kollektiv von Frauen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen. Sie stammen aus Tadschikistan, aus der Schweiz, Südafrika und China – und ergänzen sich gegenseitig sehr harmonisch. Die Performance “Metamorphose” wurde […]