Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Noche Jaguar mit Sidi Wacho

11. Mai 2018 @ 22:00 - 12. Mai 2018 @ 3:00

Der Jaguar erwacht aus seinem Winterschlaf!

Mit den ersten Frühlingsblumen bringt uns der Jaguar heisse Cumbia-Rhythmen und neue Fusion-Klänge.

Am 11. Mai im Gaskessel Bern beginnt um 22 Uhr die erste Noche Jaguar im neuen Jahr – kommt und feiert mit uns! Zwei Schamanen sind Gastgeber dieser ersten Zusammenkunft:

Sidi Wacho, die Stimme, die Grenzen überschreitet und Codes aufhebt, die Klänge mit Rhythmus mischt und Sprache mit Akzenten. Die Bandmitglieder kommen aus Valparaiso, aus Roubaix, aus Lima und aus Barbès – zu Hause fühlen sie sich auf der ganzen Welt. Nomaden und dreiste Rebellen – diese Jaguare bringen euch ihr neues Album „Bordeliko“ mit und werden euch mit ihrer Energie und Kraft zum Tanzen bringen. Hip-Hop, Electro Cumbia oder Balkan Beats treiben euch die Frühjahrsmüdigkeit aus.

http://www.sidiwacho.com/

Grita Justicia // 2018
https://www.youtube.com/watch?v=4bM7Gf7eD9w

TRES ROOTS, mexikanische Schutzgeister aus Luzern und eine der wichtigsten und bekanntesten Cumbia-Bands der Zentralschweiz eröffnen die erste Noche Jaguar mit ihrem Mix aus traditionellen Rhythmen – Son Jarocho, Cumbia, Ska und Reggae.

Das ist alles, was ihr wissen müsst, ihr Jaguare im Betondschungel. Die erste Noche Jaguar im Frühling – keinesfalls verpassen!

Der Leopard brüllt im Betondschungel. Folgt seinem Ruf!

Sidi Wacho TRES ROOTS Gaskessel Bern Victor David Gran OM

Details

Beginn:
11. Mai 2018 @ 22:00
Ende:
12. Mai 2018 @ 3:00

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.