Kulturen

Ein postmigrantischer Kulturbasar für alle

Heute haben wir die Heitere Fahne besucht und mit einer der Organisatorinnen, Rahel Bucher, geredet. Sie hat uns das neue Projekt Kulturbazar vorgestellt, das von der Erfahrung von „Integration ...Read More

Who speaks romansh, knows more!

Fabienne erzählt uns, dass ihre Muttersprache Rätoromanisch ist, die vierte offizielle Landessprache der Schweiz. Der Ursprung dieser Sprache liegt im Lateinische zur Zeit der Römer. Fabienne arbeitet...Read More

Über Stille und die Lektion von Tschechow

Anfang dieses Jahres habe ich die Ausstellung «Sounds of Silence» im Museum für Kommunikation in Bern besucht. Es war für mich neu, in einer Ausstellung nicht durch visuelle Hinweise geführt zu werden...Read More

Tag der Liebe

Das alte iranische Volk war ein Volk, dessen Leben mit Festlichkeiten und Freude verbunden war. Sie feierten verschiedene Anlässe und verbrachten ihre Zeit mit Herz und Glück. Diese Feiern repräsentie...Read More

A land shaped by woman – ein Film von Anne-Flore Marxer

Die Filmemacherin Anne-Flore Marxer ist auch passionierte Snowboarderin und Freeride-Weltmeisterin. Sie hat sich die Aufgabe gesetzt hat, sich als Verfechterin der Frauen in ihrem Sport für die Gleich...Read More

Fit für Theater

Jede Gesellschaft hat Normen und Regeln. Sie sorgen für Ordnung und verhindern ein Chaos. Einige „Normen“ und der Grad, den wir für akzeptabel halten, können sich jedoch im Laufe der Zeit ...Read More

The Scheme Starts to Unravel

„The unknown is not unknowable, and is vastly greater than the known.“ Sir John Templeton The Tale is a feature film by the award-winning documentary filmmaker Jennifer Fox, based on actua...Read More

Tramontana und sein A-temporel

Guten Morgen, Tramontana. Ich würde gerne mehr über Sie erfahren. Könnten sie sich bitte vorstellen. Alejandra Martin: Hi, ich bin Alejandra. Ich bin Bratschistin und komme aus Spanien. Mathilde Berna...Read More

Essen ist Liebe

Wenn wir Heimweh bekommen, was bei uns im Ausland lebenden Menschen häufig vorkommt, ist das Essen eine Möglichkeit sich wohl und behaglich zu fühlen. Wir sehnen uns nach dem kulinarischen Genuss aus ...Read More

Die Infragestellung unserer Sexualität in der Zeit des Kali Yuga

„Homo sum, humani nihil a me alienum puto.“ „Ich bin ein Mensch und ich glaube, dass nichts Menschliches mir fremd ist“. Terence, Romanautor Die menschliche Gesellschaft würde ...Read More

Load More

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.