Im Gespräch mit Eva Granwehr

Am 21. Oktober 2020 hat Luzern

50 Jahre Frauenstimmrecht gefeiert

Im Rahmen der Jubiläumsfeier “50 Jahre Frauenstimmrecht im Kanton Luzern“, sprach Lucify.ch am 3.12.2020 mit Eva Granwehr, der Projektleiterin der Jubiläumsveranstaltung. Die Feier fand am 21. Oktober im Hotel Schweizerhof statt. Auf Grund der Corona Bestimmungen wurde das grosse Fest, mit mehr als 250 angemeldeten Gästen, auf 50 Gäste beschränkt.

Im Zentrum der Jubiläumsfeier stand eine Podiumsdiskussion mit folgenden Sprecher*innen:

Brigitte Mürner, erste Luzerner Regierungsrätin

Monika Fischer, Grossmütter Revolution

Michelle Meyer, Co-Präsidentin Junge Grüne Luzern

Prof. Dr. Lucia Lanfranconi – HSLU Soziale Arbeit

Auf dem Podium wurde über die Gleichberechtigung der Frauen in unserer Gesellschaft, aus der Perspektive von drei verschiedenen Generationen diskutiert. Vergangenheit, Gegenwart und Zunkuft wurden dabei gleichermassen betrachtet. Wo standen wir damals und wo stehen wir heute in Bezug auf die Gleichberechtigung der Geschlechter in der Demokratie? Wohin wollen wir gehen?

Eva Granwehr sprach mit uns über die weitere Agenda des Vereins und die Pläne für 2021. Wie sie im Interview selber sagte, es geht einfach weiter!

Was denkst du darüber?