Persische Musik und Poesie auf Radio Rabe

Torfehaye Javidan ist eine Sendung mit dem Thema: Persische Musik und Poesie.

Musik und Poesie berührt alle Menschen. Wir denken, durch Musik und Poesie gelingt es uns ein gemeinsames Gefühl miteinander zu finden.

Die Musik hat einen seltsamen Charakter. Musik ist einegemeinsame Sprache zwischen allen Kulturen. Was Worte nicht ausdrücken können, das erreicht Musik auch ohne Worte. Musik bildet eine Brücke zwischen den Menschen, um unsere Welt ein bisschen entspannter und harmonischer zu gestalten. Und die Literatur mit ihrer Poesie ist die Sprache des Ausdrucks von Emotionen und Gefühlen von der ganzen Menschheit. Wie schön, wenn Musik und Literatur vermischt werden. Machen Sie ein Meisterwerk und lassen Sie unsere Herzen immer näher zusammenrücken.

Torfe auf Persisch bedeudet „Etwas Wundervolles“ und Javidan bedeutet Etwas bleibt bis ewig. Hier bedeudet Torfehaye Javidan viel wundervolle persische Musik und Poesie, damit man eine ruhige und entspannte Zeit verbringen kann.

Ich Mahtab und mein Kollege Ehsan warten auf euch mit unserer Sendung auf 1. Juli um 21 Uhr auf Radio RaBe.

Was denkst du darüber?