Who speaks romansh, knows more!

deDeutsch

Fabienne erzählt uns, dass ihre Muttersprache Rätoromanisch ist, die vierte offizielle Landessprache der Schweiz. Der Ursprung dieser Sprache liegt im Lateinische zur Zeit der Römer. Fabienne arbeitet als Journalistin beim SRF in ihrer Muttersprache und laut ihren Angaben sprechen mehr als 60’000 Menschen in diesem Land Rätoromanisch. Trotzdem besteht bei vielen Leuten das Bild, dass nur ältere Leute diese Sprache sprechen. Sie zu sprechen bedeutet nicht nur, dass die Sprache von einer Minderheit gesprochen wird. Es heisst auch, dass über die Welt anders gesprochen und gedacht wird und dass sie ihre Kultur und ihre Traditionen damit bewahren. Diese werden von Generation zu Generation weitergegeben.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

2 0
Karmen ist eine Langzeit-Aktivistin für Menschenrechte, insbesondere für die Rechte der Indigenen und der indigenen Frauen in Südamerika. Sie ist Fürsprecherin der Rechte der indigenen Völker und war Fachberaterin unter anderem in Kanada (WHRI) und Genf (UNITAR und ONU). 2005 hat sie in Kolumbien die Institution Fuerza de Mujeres Wayuu gegründet und seitdem verschiedene Entwicklungsprojekte realisiert. Seit 2007 ist sie für das Indigenous Portal als Editorin tätig und hat mehrere Artikel über die Wayu-Frauen geschrieben. Sie hat 2015 den erfolgreichen Kanal Wayuunaiki para el Mundo für die Vermittlung der einheimischen Sprache der Wayu-Leute gegründet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.