Sidi Wacho in Bern

Die Multikulturelle Band Sidi Wacho war in Bern.

Sidi Wacho in Bern

eoMultilanguage

[:de]

Sidi Wacho, die Stimme, die Grenzen überschreitet und Codes aufhebt, die Klänge mit Rhythmus mischt und Sprache mit Akzenten. Die Bandmitglieder kommen aus Valparaiso, aus Roubaix, aus Lima und aus Barbès – zu Hause fühlen sie sich auf der ganzen Welt. Nomaden und dreiste Rebellen – diese Jaguare bringen euch ihr neues Album „Bordeliko“ mit und werden euch mit ihrer Energie und Kraft zum Tanzen bringen. Hip-Hop, Electro Cumbia oder Balkan Beats treiben euch die Frühjahrsmüdigkeit aus.

 

Sidi Wacho

Sidi Wacho estuvo en Berna con #LucifyCHSidi Wacho. Desde su nombre está implícita la multiculturalidad, la diversidad y la necesidad de gritar por les silenciados. “sidi” significa señor en árabe, y “guacho” es la palabra con la que se refieren a un huérfane en aymara, el idioma de uno de los pueblos indígenas de las montañas de Los Andes. Este grupo musical se caracteriza por las mezclas en sus letras, sonidos y experiencias. Sus integrantes, franceses y chilenos, se juntan para producir una sabrosa explosión de cumbia electrónica cargada, además, de voces de lucha que llaman a la reivindicación de los pueblos. En su paso por Berna, deja a todo el publico contagiado con sus ritmos y sus letras que hablan desde la diversidad en idiomas como el español, el portugués, algunas palabras en idiomas indígenas de Las Américas y en especial en el francés de los barrios. Sus letras, reclaman los espacios de les marginados, les más vulnerables y las víctimas del colonialismo. Definitivamente #SidiWacho es una banda con un estilo propio que construye resistencia.Sidi Wacho, die Stimme, die Grenzen überschreitet und Codes aufhebt, die Klänge mit Rhythmus mischt und Sprache mit Akzenten. Die Bandmitglieder kommen aus Valparaiso, aus Roubaix, aus Lima und aus Barbès – zu Hause fühlen sie sich auf der ganzen Welt. Nomaden und dreiste Rebellen – diese Jaguare bringen euch ihr neues Album „Bordeliko“ mit und werden euch mit ihrer Energie und Kraft zum Tanzen bringen. Hip-Hop, Electro Cumbia oder Balkan Beats treiben euch die Frühjahrsmüdigkeit aus.https://www.lucify.ch/2018/05/12/sidi-wacho/

Slået op af Lucify.ch i Lørdag den 12. maj 2018

[:]

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

2 0
Written by
Karmen ist eine Langzeit-Aktivistin für Menschenrechte, insbesondere für die Rechte der Indigenen und der indigenen Frauen in Südamerika. Sie ist Fürsprecherin der Rechte der indigenen Völker und war Fachberaterin unter anderem in Kanada (WHRI) und Genf (UNITAR und ONU). 2005 hat sie in Kolumbien die Institution Fuerza de Mujeres Wayuu gegründet und seitdem verschiedene Entwicklungsprojekte realisiert. Seit 2007 ist sie für das Indigenous Portal als Editorin tätig und hat mehrere Artikel über die Wayu-Frauen geschrieben. Sie hat 2015 den erfolgreichen Kanal Wayuunaiki para el Mundo für die Vermittlung der einheimischen Sprache der Wayu-Leute gegründet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.